Aktivoli

Sie finden hier aktuell • 142 Kurse  • 202 Termine  • 65 Anbieter

« Zurück

Technik und Demenz – die Lösung aller Probleme!?

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Der demografische Wandel und die gesellschaftlichen Veränderunen lassen sich kurzfristig nicht aufhalten und die „Ressource Mensch“ lässt sich nicht vermehren - eine mögliche Antwort liegt in technischen Lösungen in Kombination mit neuen Dienstleistungen. Ortungs- und Signalsysteme, Herdsicherung und Roboticbestimmen hierbei die Diskussion. Wir wollen in diesem Seminar die neue Technik kennenlernen und in den neuen Räumen der Musterwohnung ausprobieren.

Um Technik praktisch erlebbar zu machen, werden die Therapie-Robbe „Paro“ und der Roboter „Emma“ ebenfalls am Seminar teilnehmen.

Leitung/Referent: Antje Holst, Krankenschwester, Erziehungswissenschaftlerin M.A. zertifizierte Wohnberaterin, Hannes Eilers, Loboringenieur Robotic, FH Kiel

Kosten: 70,– / 40,– (für ehrenamtlich Engagierte) inkl. Mittagsimbiss und Pausengetränke

Fortbildungspunkte: 6

Anmeldung:
Eine verbindliche Anmeldung (bitte Kurs-Nr.: 26 angeben) ist über den folgenden Link möglich: zur Anmeldung

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrt
14.11.18
Mi.
10:00 - 16:00 Uhr
1 Tag
(6 Std.)
40 €
s. Beschreibungstext
Hans-Böckler-Ring 23a
22851 Norderstedt
Anbieteradresse
Kompetenzzentrum Demenz Schleswig-Holstein / Alzheimer Gesellschaft S-H
Hans-Böckler-Ring 23c
22844 Norderstedt
Tel: 040 / 609 264 20
Kontakt: Carola Schunorth, Mo-Fr: 8:30-12:30 Uhr
www.demenz-sh.de/
info@demenz-sh.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
AKTIVOLI Freiwilligenakademie Hamburg
Burchardstraße 19
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 76 50 01-43
Fax: 040 / 23 09 30
Kontakt: Bernd Schäfertöns, Mo-Fr: 9-14 Uhr
www.freiwilligenakademie-hamb..
b.schaefertoens@aktivoli.de