Aktivoli

Sie finden hier aktuell • 142 Kurse  • 202 Termine  • 65 Anbieter

« Zurück

Die Neue Rechte greift nach der Mitte. Zum richtigen Umgang mit rechtsradikalen Parolen

Durch den Input von Christoph Giesa erfahren die Teilnehmer/innen mehr darüber, wie die Neue Rechte arbeitet, welche Strategien und welche Politik sie verfolgt. Anschließend begeben wir uns gemeinsam auf die Suche nach Vorschlägen, was gegen das Erstarken der Neuen Rechten getan werden kann und erarbeiten konkrete Vorschläge, um ihrer Hetze zu begegnen. Wir stellen unsere Argumente auf die Probe und stärken unsere Kommunikationsfähigkeiten.

Referent: Christoph Giesa, Jahrgang 1980, | Publizist, Kolumnist und Strategieberater | Hamburg
Der Schwerpunkt seiner Arbeit liegt auf gesellschaftlichen Veränderungen und deren Auswirkungen auf Wirtschaft und Politik. Er widmet sich u.a. dem Erstarken der Neuen Rechten in Deutschland. Zu seinen jüngsten Büchern zählen „Gefährliche Bürger: Die neue Rechte greift nach der Mitte“, „Deutschland dreht durch. Die Wahrheit über die AfD“ (beide 2015, mit Liane Bednarz) und „Der richtige Umgang mit rechtsradikalen Parolen. Kommunikations-Ratgeber“ (2017).

Anmeldung:
Eine Anmeldung ist verpflichtend. Der Veranstaltungsort wird nach Anmeldung bekannt gegeben.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit. Gefördert durch die Landeszentrale für politische Bildung Hamburg.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrt
24.11.18
Sa.
10:00 - 16:00 Uhr
1 Tag
(6 Std.)
kostenlos Hamburg
Anbieteradresse
Engagementförderung durch universitäre Lehre
Edmund-Siemers-Allee 1, Raum 3.14
20146 Hamburg
Tel: 040 / 42 838 4046
Kontakt: Cornelia Springer
refugees-welcome.blogs.uni-ha..
cornelia.springer@uni-hamburg..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
AKTIVOLI Freiwilligenakademie Hamburg
Burchardstraße 19
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 76 50 01-43
Fax: 040 / 23 09 30
Kontakt: Bernd Schäfertöns, Mo-Fr: 9-14 Uhr
www.freiwilligenakademie-hamb..
b.schaefertoens@aktivoli.de