Aktivoli

Sie finden hier aktuell • 142 Kurse  • 202 Termine  • 65 Anbieter

« Zurück

Sexismus am Arbeitsplatz: Gibt’s doch gar nicht mehr?! Ein Empowerment-Workshop für Frauen

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Referentinnen:
Sabine Rotte, Dipl.-Sozialpädagogin, Trainerin und Coach
Anne Pelzer, Dipl.-Sozialpädagogin, Sozialmanagerin, Systemische Beraterin

Sexuelle Belästigung in Betrieben kommt immer wieder vor. So gab die Hälfte aller Befragten einer von der Antidiskriminierungsstelle in Auftrag gegeben Studie an, eine verbotene sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz selbst erlebt zu haben. Viele von ihnen kannten ihre Rechte nicht. Auch 60 Prozent aller befragten Personal- und Betriebsräte kennen keine Maßnahmen gegen sexuelle Belästigung in ihren Betrieben.

Das wollen wir ändern! Der Empowerment-Workshop richtet sich an Frauen, die Sexismus beobachtet haben, oder selbst davon betroffen sind, sowie an betriebliche Interessensvertreterinnen.

Ziele des Workshops sind:
· Die eigene Identität, Sozialisation und Sexismus-Erfahrungen zu reflektieren
· Strukturellen und individuellen Sexismus zu erkennen
· Interventionsstrategien auszuprobieren
· Unterstützungsstrategien für Betroffene zu entwickeln
· Eigene Ressourcen aufzudecken und zu nutzen

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Freistellung ist gemäß §37 (7) BetrVG und §49 Abs. 4 HmbPersVG bewilligt.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich online an. zum Online-Anmeldeformular
Weitere Infos hier oder auf unserer Website: www.hamburg.arbeitundleben.de/migration
Rückfragen gerne an: emilija.mitrovic@verdi.de

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrt
15.11.18
Do.
14:00 - 20:00 Uhr
1 Tag
(6 Std.)
kostenlos Besenbinderhof 60
20097 Hamburg-St. Georg
Anbieteradresse
Arbeit und Leben Hamburg e.V.
Besenbinderhof 60
20097 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 28 40 16-11
Fax: 040 / 28 40 16-16
Kontakt: Beratung und Anmeldung, Mo-Do: 9-12 Uhr, 13-15 Uhr Mi: 13-17 Uhr
www.hamburg.arbeitundleben.de
office@hamburg.arbeitundleben..

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
AKTIVOLI Freiwilligenakademie Hamburg
Burchardstraße 19
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 76 50 01-43
Fax: 040 / 23 09 30
Kontakt: Bernd Schäfertöns, Mo-Fr: 9-14 Uhr
www.freiwilligenakademie-hamb..
b.schaefertoens@aktivoli.de