Aktivoli

Sie finden hier aktuell • 168 Kurse  • 243 Termine  • 74 Anbieter

« Zurück

„Das Gruppentreffen war super, aber…“ - Was tun, wenn es im Miteinander hakt?

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Was tun, wenn das unbestimmte Gefühl aufkommt, dass das Gruppentreffen früher mehr gebracht hat als heute? Eigentlich soll der Austausch in Selbsthilfegruppen für alle Mitglieder über die Zeit bereichernd wirken, Freude bringen und ein Gemeinschaftsgefühl stiften. Doch gehört es in Gruppen ebenso dazu, dass nicht alle der gleichen Meinung sind und sich Stolpersteine im Zusammensein auftun können. Und wenn aus dem Miteinander manchmal eher ein Aneinander vorbei oder sogar ein Gegeneinander wird, beginnt die Suche nach einem konstruktiven Ausweg.

Referentinnen:
17.05.2018: Bettina Brooks und Debora Pia, KISS Hamburg
06.09.2018: Svenja Jantje Speckin, KISS Hamburg
01.11.2018: Svenja Jantje Speckin, KISS Hamburg

Zielgruppe: Freiwillige, die in Selbsthilfegruppen aktiv sind

Anmeldung erforderlich
Anmeldung und weitere Informationen vom Anbieter

Zielgruppe: Ehrenamt (Teilnehmende)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 3 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerPreisOrt
17.05.18
Do.
17:30 - 20:30 Uhr
1 Tag
(3 Std.)
kostenlos Schloßstraße 12
22041 Hamburg-Wandsbek
06.09.18
Mi.
17:30 - 20:30 Uhr
1 Tag
(3 Std.)
kostenlos
Schloßstraße 12
22041 Hamburg-Wandsbek
s.o.
01.11.18
Do.
17:30 - 20:30 Uhr
1 Tag
(2 Std.)
kostenlos
Schloßstraße 12
22041 Hamburg-Wandsbek
s.o.
Anbieteradresse
KISS Hamburg Kontakt- und Informationsstellen für Selbsthilfegruppen in Hamburg Geschäftstelle
Kreuzweg 7
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 53 797 89-70
Fax: 040 / 53 797 89-89
Kontakt: Petra Bauer
www.kiss-hh.de
kiss@paritaet-hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
AKTIVOLI Freiwilligenakademie Hamburg
Burchardstraße 19
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 76 50 01-43
Fax: 040 / 23 09 30
Kontakt: Bernd Schäfertöns, Mo-Fr: 9-14 Uhr
www.freiwilligenakademie-hamb..
b.schaefertoens@aktivoli.de