Aktivoli

Sie finden hier aktuell • 146 Kurse  • 262 Termine  • 57 Anbieter

Erweitern Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken - z.B. Flüchtlingsarbeit, abends

« Zurück

Ausbildung zum/r Jugendleiter/in

Offen für alle, zeitlich kompakt, thematisch intensiv – dies zeichnet die Ausbildungskurse des Landesjugendringes zum/r Jugendleiter/in aus.

Zum Seminar:
Der Landesjugendring Hamburg e.V. (LJR) bietet thematisch verbandsübergreifende Ausbildungskurse für Jugendleiterinnen und -leiter (JL-Kurse) an. Teilnehmen können alle, die mindestens 16 Jahre alt sind und deren Jugendverbände kein eigenes Ausbildungsangebot haben oder die über bezirkliche Träger angemeldet werden.

Wozu eine Jugendleiterausbildung?
Jugendleiterinnen und -leiter sind ehrenamtlich in der Gruppenarbeit ihres Verbandes tätig. In den JL-Kursen wird dazu wichtiges Grundlagenwissen vermittelt. Außerdem erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Anregungen für die eigene Arbeit. Die JugendLeiterCard (JuLeiCa) ist außerdem eine wichtige Legitimation - so z.B. gegenüber Erziehungsberechtigten.
Die JuLeiCa ermöglicht zudem die kostenlose Medienausleihe in den Hamburger Öffentlichen Bücherhallen, den Erwerb günstiger HVV-Fahrscheine, die Beantragung von Sonderurlaub für Gruppenaktivitäten und vieles mehr.

Themen der Kurse:
In Kleingruppen wird durch praktische Elemente, Spiel und Spaß Grundlagenwissen aus folgenden Bereichen vermittelt:
• Rolle und Aufgabe eines/r Jugendgruppenleiter/in
• Gruppenpädagogik und Gruppenregeln
• Rechtsgrundlagen
• Jugendpolitische Partizipationsmöglichkeiten
• Öffentlichkeitsarbeit
• Motivation
• Projektplanung
• Spiele
• Prävention sexualisierter Gewalt
• Förderungsmöglichkeiten der Jugendarbeit
• Interkulturelle Öffnung der Jugendverbandsarbeit
• aktuelle jugendpolitische Themen

Ein LJR-Kurs geht über zwei Wochenenden. Beginn ist Frei­tags um 18 Uhr, Ende Sonntags gegen 15 Uhr. Die durchgehende Teil­nahme an beiden Wochenenden (inklusive Übernachtung im Tagungshaus!) ist Voraussetzung für den Erhalt der Teilnahme­bestätigung und damit der Jugendleiter/innencard (Juleica). Pro Kurs können 15 Per­so­nen teilnehmen.

Bitte diesen Anmeldebogen nutzen: http:/­/­www.­ljr-hh.­de/­fileadmin/­user_uplo.­.­

Teilnahmegebühr:
Hamburger Jugendverbandler/innen: 48 € (bis 27 J.), 65 € (über 27 J.) | Personen aus der Hamburger Jugendhilfe: 195 € (bis 27 J.), 262 € (über 27 J.) | Personen außerhalb der Jugendhilfe: 243 € (bis 27 J.), 327 € (über 27 J.)

Sonstiges Merkmal: Juleica (Bundesweiter Ausweis für ehrenamtliche Jugendleiter/in) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrt, Bemerkungen
10.11.17 - 26.11.17
18:00 - 15:00 Uhr
2 Wochen
(40 Std.)
48 €
siehe Beschreibung
Billeweg 32
21465 Wentorf bei Hamburg

Ort: Niels-Stensen-Haus, Billeweg 32, 21465 Wentorf bei Hamburg

Termin: 10. bis 12. und 24. bis 26. November 2017

2 abgelaufene Durchführungen einblenden...

Anbieteradresse
Landesjugendring Hamburg e.V.
Güntherstraße 34
22087 Hamburg
Tel: 040 / 31 796 116
Kontakt: Jürgen Garbers
www.ljr-hh.de
juergen.garbers@ljr-hh.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
AKTIVOLI Freiwilligenakademie Hamburg
Burchardstraße 19
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 76 50 01-43
Fax: 040 / 23 09 30
Kontakt: Meike Wimmer, Bernd Schäfertöns, Mo-Fr: 9-14 Uhr
www.freiwilligenakademie-hamb..
m.wimmer@aktivoli.de; b.schae..