Aktivoli

Sie finden hier aktuell • 148 Kurse  • 264 Termine  • 57 Anbieter

Erweitern Seite drucken Drucken
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken - z.B. Flüchtlingsarbeit, abends

« Zurück

"So mache ich meine Einrichtung traumasensibel - Einführung in die Traumapädagogik -Fortbildung für Leitungskräfte und Mitarbeitende-"

Seit den 70er Jahren gilt es als anerkannt, dass Erfahrungen von Gewalt die Psyche so nachhaltig verletzen können, dass es zu Störungen in der Wahrnehmung und des Verhaltens kommen kann.

Menschen können Gewalt ganz unterschiedlich und vielerorts erleben oder werden Zeugen von Gewalt. Auf der Flucht, im Arbeitsalltag und/ oder zu Hause. Bei einer dadurch verursachten Traumatisierung kommt es zum Verlust des inneren, oft auch des äußeren sicheren Ortes. Nicht nur als Nachkriegs-Gesellschaft, die Menschen mit Bürgerkriegs- und Fluchterfahrungen aufnimmt, sondern vor allem in unserem Arbeitsalltag stehen wir vor der Herausforderung, traumatisierte Kinder, Jugendliche und Eltern zu unterstützen, dass sich Störungen der Wahrnehmung und des Verhaltens möglichst normalisieren, damit eine Teilhabe am gesellschaftlichen Leben erleichtert wird.

Unterstützen können wir nur, wenn wir verstehen, wie ein Trauma entsteht und wie schließlich die Überlebensleistung in Form von Traumafolgestörungen Gestalt annehmen kann. Über Möglichkeiten, diese Herausforderung anzunehmen, möchten wir Sie gerne informieren und für Ihren Arbeitsalltag entwickeln.

Anmeldung unter info@elbinsel-familienhilfe.de

Teilnahmebedingungen:
http:/­/­www.­elbinsel-familienhilfe.­de/­.­cm.­.­

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrt, Bemerkungen
26.09.17
10:00 - 15:00 Uhr
1 Tag
(5 Std.)
45 € Veringstraße 36
21107 Hamburg-Wilhelmsburg
Anbieteradresse
Elbinsel Familienhilfe UG
Veringstraße 36
21107 Hamburg
Tel: 040 / 460 819 20
Kontakt: Anais Herrmann
www.elbinsel-familienhilfe.de/
info@elbinsel-familienhilfe.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
AKTIVOLI Freiwilligenakademie Hamburg
Burchardstraße 19
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 76 50 01-43
Fax: 040 / 23 09 30
Kontakt: Meike Wimmer, Bernd Schäfertöns, Mo-Fr: 9-14 Uhr
www.freiwilligenakademie-hamb..
m.wimmer@aktivoli.de; b.schae..