Aktivoli

Sie finden hier aktuell • 128 Kurse  • 171 Termine  • 52 Anbieter

« Zurück

Schulungen zum NABU-Integrationsprojekt "Voneinander lernen"

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Am 15.06.2017 startete der NABU Hamburg das Integrations-Projekt „Voneinander lernen“. Die Idee des Projektes ist es, Geflüchtete mittels Umweltbildung und Beteiligung an Naturschutzprojekten in das Verbandsleben zu integrieren. Der NABU möchte damit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen den Zugang zur Natur und zu ehrenamtlichem Engagement in einer Naturschutzorganisation ermöglichen. Durch den direkten Kontakt zu NABU-Mitgliedern können kulturelle Barrieren abgebaut, Sprachkenntnisse erweitert und ein Zugehörigkeitsgefühl geschaffen werden.

Für alle Interessierten, die als Teamer bzw. „Integrations-Teamer“ in dem Projekt mitwirken wollen, bieten wir zwei Schulungen an:
1.) Am 19.09.2017, 17-20 Uhr, Schwerpunkte: Sensibilisierung für die besondere Situation von Geflüchteten und dem Interkulturellen Lernen, als Voraussetzung für eine erfolgreiche Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Geflüchteten
2.) Am 09.10.2017, 17-20 Uhr, Schwerpunkt: Vermittlung des notwendigen Handwerkszeuges für die erfolgreiche Durchführung von Naturerlebnis-Veranstaltungen mit Geflüchteten. Hier werden geeignete Methoden, Spiele und Materialien für die Umweltbildung und auch zur Sprachförderung vorgestellt.

Teamer/innen, die in dem Projekt Angebote wie Führungen und Ferien-Aktionen durchführen möchten, müssen beide Schulungen besuchen. Interessierte, die als „Integrations-Teamer“ Veranstaltungen begleiten und Naturschutzaktionen unterstützen möchten, brauchen nur an der ersten Schulung teilnehmen, sind aber auch beim zweiten Termin herzlich willkommen.

Die Schulungen sind kostenlos. Bitte bis zum 12.09.2017 per Email bei zimmer@NABU-Hamburg.de anmelden.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrt, Bemerkungen
19.09.17
17:00 - 20:00 Uhr
1 Tag
(3 Std.)
kostenlos Klaus-Groth-Straße 21
20535 Hamburg-Borgfelde

Ort: NABU Hamburg

Anbieteradresse
Naturschutzjugend (NAJU) im NABU Landesverband Hamburg e.V.
Klaus-Groth-Straße 21
20535 Hamburg-Borgfelde
Tel: 040 / 69 70 89-20
Fax: 040 / 69 70 89-19
Kontakt: Franziska Flock
www.naju-hamburg.de
franziska.flock@naju-hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
AKTIVOLI Freiwilligenakademie Hamburg
Burchardstraße 19
20095 Hamburg-Altstadt
Tel: 040 / 76 50 01-43
Fax: 040 / 23 09 30
Kontakt: Meike Wimmer, Bernd Schäfertöns, Mo-Fr: 9-14 Uhr
www.freiwilligenakademie-hamb..
m.wimmer@aktivoli.de; b.schae..